Telefonsex - was ist das, wie geht das?
 
Telefonsex ist leider durch Missbrauch von 0900-Rufnummern in ein schlechtes Licht geraten.
Ganz zu unrecht.

Deckt es doch, wie viele andere Branchen, ganz normale, menschliche, Bedürfnisse ab.
Letztlich ist die Abrechnung über 0900 sauber und diskret. Es erscheint nur auf der Telefonrechnung. Niemand hat ansonsten Einblick.

Es gibt verschiedene Arten von Telefonsex.
Hier kommen die Erklärungen:

  • Telefonsex privat
    Hier telefonieren ganz normale Mensch, wie Du und ich. Hausfrauen, Studentinnen, Businessfrauen und sogar Rentnerinnen - privat, von zu Hause und wann immer sie Lust darauf haben.
  • Telefonsex privat auf Telefonsex - Line
    Das ist ein Zusammenschluss von vielen Telefonsex Anbietern. Gesteuert von einer Firma. Jeder Telefonsexsender loggt sich ein, wenn er oder sie Lust darauf hat.
    Meist läuft das dann unter einer Rufnummer mit verschiedenen Endzahlen.
  • Telefonsex mit Webcam
    Das ist ein zusätzlicher Service, der dem Anrufer während des Telefonates erlaubt, seinem Telefongirl zuzusehen (wie hier).
    Erforderlich ist dafür aber eine zweite Telefonleitung. Der Anrufer kann nur zusehen, wenn er beim Telefonieren zusätzlich mit dem Internet verbunden bleibt.
    Die Webcam ist aber eben nur ein zusätzlicher Service. Normaler Telefonsex ohne Bild - geht auch.
  • Telefonsex im Callcenter
    Dabei handelt es sich meist um eine Firma, die diesen Service anbietet. Verschiedene Damen sind einfach nur angestellt um in Ihrer Arbeitszeit zu telefonieren. Mal mit mehr, mal mit weniger Lust.

 

Die Beweggründe für Telefonsexkunden und Telefonsexanbietern sind meist Folgende:

Telefonsexkunden:

  • einfach Lust auf Erotik und keine Frau greifbar
  • Langeweile
  • Alleinsein, Lust auf ein Gespräch
  • möglicherweise sogar die Motivatation, hier eine Frau fürīs Leben zu finden

Telefonsex-Sender:

  • Lust auf Erotik
  • immer allein und auf der Suche nach Kontakten (zumeist Hausfrauen)
  • einfach - Geld - na klar, auch dafür greifen einige Frauen zum Telefon
    (das dürfte Man(n) aber raushören *smile)
  • Interesse an Gesprächen und Suche nach dem Traummann


Egal, welche Beweggründe dich hier zu mir führen.
Ich und alle anderen Frauen und Mädchen bieten hier Telefonsex und dazu ein kostenloses Livebild.
Das ist also mehr, als normaler, anonymer, Telefonsex.
Auch Neulinge können sich einfach trauen. Wenn die Dame am Telefon nicht gefällt, kannst Du, wenn Du keine Worte dafür findest, einfach auflegen.
Wähle dir ein anderes Mädel. Bei mehr als 2000 Girls ist bestimmt auch für dich das Passende dabei.
Für richtigen Livesex oder auch für nette Gespräche.

Ich hoffe, ich habe Euch hier eine umfassende Information geben können.
Letztlich muss sich also Niemand schämen, zuzugeben, das er gern mal Telefonsex nutzt.

 
 
Direkt zu den Telefonsex - Girls?
Oder mehr Fotos ansehen?


Impressum